GeMit aufgenommen im Bündnis Prävention Bayern

Am Montag 20. März wurde in der Münchner Residenz im Rahmen eines festlichen Empfangs der BVMW Bayern mit dem Projekt “GeMit” Gesunder Mittelstand in das Bündnis Prävention aufgenommen.

Die Mitgliedsurkunde wurde durch die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml persönlich überreicht.

Fotos: Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Das Bündnis Prävention Bayern beruht inhaltlich auf der Grundlage des bayerischen Präventionsplans und wurde von Ministerin Huml im November 2015 gegründet. Ziel des Bündnisses ist es bestmögliche Gesundheit für alle Bürger im Freistaat zu erreichen.

“GeMit” unterstützt hierbei den Handlungsstrang der Gesundheitskompetenz in der Arbeitswelt und der betrieblichen Präventionskultur.

Mittelständische Unternehmen werden bei der Einführung einer betrieblichen Gesundheitsförderung durch ein ganzheitliches und kooperatives Konzept begleitet. Mehr zum Projekt GeMit

 

Forum Arbeitsgesundheit Forum Arbeitsgesundheit als RSS-Feed Ihre Anfrage an Forum Arbeitsgesundheit Ihr Kontakt zu Forum Arbeitsgesundheit